Zwei Coverbands aus der Region beschallen die Besucher - Zum bereits zwölften Mal findet am Samstag, 2. Juli,das Festival „Rock amPool“ im Hengstfelder Freibad statt.

Die Veranstaltung bietet wie immer zwei Bands. Den Anfang macht wie schon im Jahr 2014 die Coverband „J@tstream“.
Die Jungs und Mädels aus Hohenlohe spielen Coverrock von den 70ern bis heute.
Die sieben jungen Musiker präsentieren einen abwechslungsreichen Mix aus modernen Charthits, coolen Rock und Popklassikern und angesagten Partyrhythmen.
Die ehemalige Formation ist komplett zusammengeblieben, im Laufe des letzten Jahres kam aber eine neue Sängerin zur Unterstützung der Gruppe dazu.

Hauptact und dieses Jahr zum ersten Mal live in Hengstfeld ist die Band „Black 5“.
Sie überzeugen ihr Publikum mit Rock und Heavy Metal. Seit nun mehr als sieben Jahren bespielen die sechs Hohenloher die Feste und Bühnen der Region.
Ausgewählte Lieder der vergangenen 40 Jahre Rockgeschichte dominieren das Programm der Gruppe.
Klassiker von Ozzy Osbourne und AC/DC, Metalsongs wie die von Iron Maiden und Metallica sowie Mitsinghymnen von Volbeat und den Böhsen Onkelz gibt die Coverband bei ihren Konzerten zum Besten.
Die Jungs legen großen Wert auf Individualität und haben es sich zur Aufgabe gemacht, Coversongs mit ihrem eigenen Stil zu interpretieren.
Für musikalische Abwechslung ist auf dem Festival also gesorgt.
Die Veranstalter wollen mit Musik, Bühnenperformance und Lichttechnik für einen unvergesslichen Abend sorgen.

„Rock am Pool“ gehört mittlerweile zu den großen Events in der Region – bei Alt und Jung.
Abzuwarten bleibt aber, ob die über 1000 Gäste vom letzten Jahr wieder erreicht werden können.

Für Speisen sorgt ein großer Grillwagen. Mehrere Getränkestände und Bars plus Cocktailbar versorgen die Gäste mit kühlen Getränken.

In diesem Jahr gibt es neu auch „Slush-Eis“ und Jägermeister-Specials an der Bar. pm


Info:
Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Homepage www.rockampool.com, oder auf Facebook unter „Rock am Pool Hengstfeld“.

Black5 1
Die Jungs von „Black 5“ spielen verschiedene Lieder aus vier Jahrzehnten. (Foto: Black Five)

jatstreamDie Band „J@tstream“ wird vor „Black 5“ auftreten.


Quelle:
Hohenloher Tagblatt, 01.07.2016
pm

Freibad-Termine

Kalender

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
131415161719
20212223242526
27282930